AllgemeinBasics

Männer – Kampf den Falten

Gepflegt und faltenfrei

Männer Falten Hautbild

In der Gesellschaft hat sich ein falsches Bild über Männer festgesetzt.  Ein Mann beschäftigt  sich kaum oder gar nicht mit der Schönheit. Insbesondere dann nicht, wenn gar etwa  Hautpflege  und Kosmetikprodukte im Spiel sind. Doch dem ist nicht so. Die koreanische Kosmetikindustrie verkauft an Männer beinahe schon mehr Produkte, als an Frauen. Und auch außerhalb Asiens setzt sich dieser Trend immer mehr durch. Was so oft falsch eingeordnet wird, nämlich es gäbe kein Bedürfnis zur Schönheitspflege, hat mit etwas ganz anderem zu tun. Männer altern anders.

Sie verfügen über eine dickere Haut und anders als bei Frauen, die im Alter von 35 Jahren bereits die erste Faltenbildung an sich entdecken können, zögern sich diese Effekte bei den Männern noch etwas länger hinaus. Doch die Spuren der Zeit werden auch beim Mann letztendlich sichtbar. Mit zunehmendem Alter, wenn  die Durchblutung der Haut  nachlässt und sich dadurch das darunterliegende Gewebe allmählich zurückzubilden beginnt, dann setzt auch beim Mann die Faltenbildung ein.

Männer Falten Pflege

Männer wählen in erster Linie Verfahren, die nicht invasiv sind

Invasive Methoden zur Wiederherstellung der Schönheit zu wählen, überlassen Männer nach wie vor dem weiblichen Geschlecht. Selbstverständlich legen sie auch bei sich selbst Wert auf eine frische und natürliche Ausstrahlung. Doch sie beweisen in der Regel mehr Durchhaltevermögen und Geduld, wenn es um die Anwendung von nachhaltig wirkenden Pflegeprodukten geht.

Geht es um tiefliegende Falten, so bevorzugen auch Männer mikroinvasive Eingriffe, da sie sich über die dabei vergleichsweise geringen Erfolgschancen von Salben oder Gesichtsmasken im Klaren sind.

Schönheitschirurgen wie auch Dermatologen berichten zum Beispiel oft davon, dass sich ihre männlichen Patienten zunächst gerne an verschiedenen Fillerbehandlungen versuchen. Etwa durch Hyaluron oder auch Kalzium, was in beiden Fällen für ein Facelifting ganz ohne operativen Eingriff sorgt. Ohne lange Terminvereinbarung ist es möglich, kurz in die Praxis zu kommen und das Gel direkt unter die Falten eingespritzt zu bekommen. Das korrigierte Volumen ist sofort sichtbar, denn das Füllmittel sorgt dafür, dass das Hautbild seine ursprüngliche Form zurückerhält.

Männer Filler Faltenunterspritzung

Kosmetikbranche konzentriert sich auch hierzulande immer stärker auf Männer

Da Männer in der Regel über eine dickere Haut verfügen, als Frauen, benötigen sie auch das ein oder andere  eigene Pflegeprodukt. Produkte, bei denen das der Fall ist, werden ohnehin schon seit langer Zeit von Männern genutzt. So sorgt etwa Aftershave für eine glatte Haut direkt nach der Rasur, weil es von innen die vielen kleinen Verletzungen versorgt, welche durch die Klingen entstanden sind.

Im Grunde aber können sie auch je nach bestehendem Hautbild auf Produkte ausweichen, die zunächst  auch  für die  weibliche Zielgruppe konzipiert wurden. Oft stehen jedoch die  typisch weiblichen Geruchsstoffe im Wege. Aber  nur, weil die männliche  Haut wortwörtlich dicker ist, braucht sie nicht zwingend  andere Inhaltsstoffe, um sie zu pflegen.

Männer Falten